Careturner dreht den Patienten sanft von Seite zu Seite

Careturner ist ein medizinisches Gerät, das leicht auf einem medizinischen Bett installiert werden kann und in Verbindung mit den vorhandenen Betten Bewegungen in zwei verschiedenen Modi arbeiten wird.

  • Manueller Modus:Vom Pflegepersonal mit der intuitiven Handbedienung bedient. Mit einem Knopfdruck wird der Endanwender von einer Seite zur anderen geführt, um das Pflegepersonal bei täglichen Transport- und Handhabungsvorgängen zu unterstützen, z. Schlingenanwendung und persönliche Pflege. Im manuellen Modus können die Flügel je nach Bettgröße bis zu 60-80˚ angehoben werden.
  • Automatischer Modus: Die programmierbare Steuerbox hat eine vorprogrammierte Einstellung und Option für zwei zusätzliche Programme, die vom Pflegepersonal ausgewählt wurden. Careturner dreht den Endbenutzer während der Nacht sanft von einer Seite zur anderen und gibt Druckentlastung und Sinnesreizung. Careturner arbeitet sehr leise und vibrationsfrei, so dass der Patient ungestört schlafen kann. Im Automatikmodus können die Flügel bis zu 30˚ angehoben werden.

Careturner arbeitet in Verbindung mit den vorhandenen Bettenbewegungen

Die programmierbare Steuerbox

In Verbindung mit Pflege- und Umzugsaufgaben können Seiten bis 60-80 ° angewinkelt werden.

“Hug & Cradle” -Funktion gibt Ruhe und beruhigt den Patienten

Careturner wendet die Patienten sorgfältig an

  • Druckentlastung verhindert die Entwicklung von Druckgeschwüren
  • Von 2 bis 1 Betreuer durch Verlagerung des Patienten
  • Spart Zeit und Ressourcen für Pflegeheime und Krankenhäuser
Laden Sie die Careturner Broschüre herunter

Intense Verwendung von Careturner

  • Immobile Patienten entwickeln Druckgeschwüre
  • Patienten in Pflegeheimen, Krankenhäusern, Hospizen oder zu Hause
  • Patienten mit Demenz
  • Bariatrische Patienten
  • Patienten auf Intensivstationen
  • Chronisch behinderte Patienten, die an z.B. Rheuma, Sklerose, Hirnverletzung

Was Unsere Kunden Sagen